Nathan und seine Kinder // nach Mirjam Pressler (Bühnenfassung von Kathrin Kondaurow) / mit Musik von André Kassel und Live-Electronics von Paul Hauptmeier und Martin Recker
URAUFFÜHRUNG

MUSIKALISCHE LEITUNG
Holger Reinhardt

REGIE
Geertje Boeden

BÜHNE UND KOSTÜME
Philip Rubner

DRAMATURGIE
Kathrin Kondaurow

Premiere: 01. Februar 2018, Studiobühne - Deutsches Nationaltheater Weimar

//Nathan und seine Kinder - Deutsches Nationaltheater Weimar//